Bist du auch ein Stromerling?

Beitrag enthÀlt Werbung

Kennst du „Stromern“?

Ist dir „Stromern“ ein Begriff? Bei uns in Oberösterreich wĂŒrde man sagen „umadum ziang“.

Damit ist dieses ziellose Herumziehen in der Natur gemeint, welches mich sofort lĂ€chelnd an meine Kindheit zurĂŒckdenken lĂ€sst. Wir sind stundenlang im Wald herumgewandert, haben Höhlen gebaut, sind durch BĂ€che gewatet und auf BĂ€ume geklettert. Komplett in unsere TĂ€tigkeiten versunken, haben wir die Zeit völlig vergessen, konnten uns kreativ entfalten und unsere Grenzen ausloten, hin und wieder trugen wir blaue Flecken davon, aber was soll’s?! Jedes Mal fielen wir am Abend mĂŒde aber unheimlich glĂŒcklich und entspannt ins Bett.

Stromern am Bach

Dieses GefĂŒhl kennt auch die liebe Jutta, die GrĂŒnderin von „Stromerling“, nur zu gut und möchte mit ihren Produkten ein Zeichen setzen und dieses Stromern wieder ins Bewusstsein rĂŒcken. Heute ist es ja leider hĂ€ufig so, dass dies immer mehr in Vergessenheit gerĂ€t.

Spielen im Regen

Schul- und Arbeitsstress, Freizeitverabredungen, Hobbies und Förderangebote, da bleibt in manchen Familien keine Zeit zum ziellosen Herumspielen. Jedoch wĂ€re dieses Stromern so wichtig fĂŒr unsere Kinder! Dabei kommen sie zur Ruhe und können Erlebnisse verarbeiten. Sie können kreativ sein, sich selbst entfalten und machen wertvolle Lernerfahrungen mit dem ganzen Körper, mit all ihren Sinnen.

Das Unternehmen „Stromerling“

Um auf das Stromern aufmerksam zu machen und ihre Umwelt zum Nachdenken anzuregen, hat Jutta die Marke „Stromerling“ ins Leben gerufen und mit ihr die sĂŒĂŸen Stromerlinge. Diese herzigen Karikaturen tragen Namen wie Insektenforscherin, Kletterbaumprofi, Luftschlossarchitekt und viele weitere. Jutta stellt diese Namen bewusst aus einem Begriff der kindlichen Welt und einem Erwachsenenbegriff zusammen. Dadurch will sie aufzeigen, dass Kinder die Experten ihrer eigenen Welt sind und den Erwachsenen um nichts nachstehen. Ist das nicht wunderbar?

Bunte Produktpalette mit Statement

Die sĂŒĂŸen Stromerlinge

Die herzigen Stromerlinge zieren Shirts und Hoodies, RucksÀcke und Taschen, Tassen, Flaschen und viele weitere Produkte. Das Sortiment umfasst sowohl Damen-, Herren- und Kinderkleidung. Ganz viele Produkte werden aus Bio-Stoff hergestellt.

Die SprĂŒche – Kollektion

FĂŒr grĂ¶ĂŸere Kinder, die den herzigen Stromerlingen vielleicht schon entwachsen sind und fĂŒr Erwachsene gibt es eine SprĂŒche-Kollektion, mit lustigen SprĂŒchen oder Namen, die Juttas Philosophie entsprechen, wie etwa Stöckchensammler oder Freiezeitkind. Danke meinem lieben Mann fĂŒr das Shooting 🙂

Ihr seht schon, die Marke „Stromerling“ verfolgt ein ganz klares Konzept mit welchem ich mich so gut identifizieren kann. Das Stromern, wie Jutta es nennt, ist auch mir ein riesiges Anliegen. Ich wĂŒnsche von Herzen, dass jedes Kind diese wunderbaren Erfahrungen machen kann.

Das Stromerbandenbuch

Ein weiterer Punkt, warum ich das Unternehmen „Stromerling“ sehr gerne unterstĂŒtze ist, weil es großen Wert auf Umwelt- und Tierschutz legt. Das ganz neue Freundebuch namens „Stromerbandenbuch“ ist beispielsweise vegan und wird auf Recyclingpapier gedruckt. Es ist genderneutral aufgebaut und betont Werte, die in der Kindheit wichtig sein sollten, wie FreizeitaktivitĂ€ten, TrĂ€ume und FĂ€higkeiten. Die Innenseiten sind bewusst schwarz-weiß gehalten, um den Kindern viel Raum zum Kreativ-Sein zu ermöglichen.

Dieses Freundebuch bietet fĂŒr mich großen Mehrwert, da die Phantasie der Kinder gefragt ist. Es betont all das, was Spaß macht, wie etwa Grimassen-Schneiden, Pupsen, Eisessen und KletterbĂ€ume. Gleichzeitig geht es in die Tiefe mit SĂ€tzen wie:  ich mag dich, weil
, das wĂŒrde ich gerne von dir lernen
, davon trĂ€ume ich,


Ein Freundebuch fĂŒr JEDES Kind

Das Stromerbandenbuch vermittelt Werte und drĂ€ngt Kinder nicht in irgendwelche Schienen, wie es viele gĂ€ngige FreundebĂŒcher machen. Gerade diese geschlechterspezifischen BĂŒcher fĂŒhren oft zu Streit, weil etwa ein Bub nicht in ein „Prinzessinnenbuch“ einschreiben will und umgekehrt ein MĂ€dchen sich nicht fĂŒr ein Autofreundebuch interessiert. Und wie komisch wird wohl ein MĂ€dchen mit einem „Bubenbuch“ angeguckt. Was ist denn bitte ein Buben- oder MĂ€dchenbuch, fragt man sich da. Aber Kinder haben leider oft ganz festgefahrene Meinungen. Alle jene, die aus dem Rahmen fallen, haben es dann sehr schwer.

Im Stromerbandenbuch ist Platz fĂŒr JEDES Kind und jeder kann seine einzigartige persönliche Erinnerung hinterlassen. Das gefĂ€llt mir so gut an diesem Freundebuch!

die Natur genießen

Könnt ihr euch auch so gut mit Jutta und ihrem Unternehmen „Stromerling“ identifizieren? FĂŒr die gesamte Produktpalette und weitere Einblicke in die Philosophie des Unternehmens hĂŒpft gerne rĂŒber zur Homepage von Stromerling. Hier findet ihr einzigartige KleidungsstĂŒcke mit Statement sowie witzige, individuelle Geschenke fĂŒr Jedermann.

Alles Liebe, Eure Sandra

0 0

Schreibe einen Kommentar