• Home
  • basteln
  • So bastelst du upcycling Kreisel aus alten CDs

So bastelst du upcycling Kreisel aus alten CDs

Beitrag enthÀlt Werbung

Kreisel – Liebe

Kreisel haben eine richtig magische Wirkung. Es ist spannend zu sehen, wie das Muster beim Drehen verschwimmt und wie lange sich der Kreisel dreht. Auf welchen OberflÀchen lÀsst sich der Kreisel besonders einfach drehen, wo fÀllt es schwieriger?

Das Spiel mit mehreren Kreiseln macht besonderen Spaß – wie viele Kreisel kann man gleichzeitig zum Drehen bringen? Welcher Kreisel dreht sich am lĂ€ngsten? Das kann man auch als Wettspiel gegeneinander machen.

Besonders viel Spaß macht das Ganze natĂŒrlich mit selbstgemachten Kreiseln! Heute zeige ich euch unsere gebastelten Kreisel aus alten CDs. Diese Idee ist fĂŒr Kinder aller Altersstufen wunderbar geeignet, da man sie mit ein paar einfachen Tricks super abwandeln kann.

Kreiselspaß

Ihr braucht:

  • CDs die nicht mehr gebraucht werden
  • Geeignete Stifte, wie die PINTOR Marker von PILOT
  • Kleine SchraubverschlĂŒsse, Quetschiedeckel, Kroken oder was ihr sonst noch Passendes findet
  • Heißklebepistole
Das benötigte Material

So geht`s

Als erstes werden die CDs bunt bemalt. Gebt je nach Alter und Können eurer Kinder verschiedene Muster vor oder lasst die Kinder ganz offen malen.

Meine ZweijÀhrige hat zum Beispiel wilde Krakeleien auf die CDs gemalt.

Mit der VierjÀhrigen habe ich im Vorhinein ein paar passende Muster besprochen. Dazu haben wir uns unsere Holzkreiselsammlung genauer angeschaut und die Muster so Àhnlich umgesetzt.

Verschiedene Kreiselmuster

Ältere Kinder können noch differenziertere Muster malen bzw. diese genau mit Lineal oder Geodreieck im Vorhinein ausmessen, damit die Proportionen der Muster genau passen.

Wir haben zum Bemalen die PINTOR Marker von PILOT verwendet. Diese Stifte sind richtige Allrounder und gehören meiner Meinung nach in jedes Bastelzimmer. Man kann damit auf nahezu allen OberflÀchen wie etwa Holz, Stoff, Glas, Keramik, Karton, Kunststoff und eben CDs schreiben bzw. malen. Die Stifte sind in 4 StÀrken und 24 bunten Farben erhÀltlich. Wir nutzen das PINTOR Starter Set, welches 4 Stifte der StÀrke M und 7 Stifte der StÀrke F enthÀlt.

Die PINTOR Marker

Die Stifte trocknen sehr schnell, eignen sich also prima zum Malen mit Kindern. Die Farben sind krÀftig und decken sehr gut. Ich kann sie nur jedem empfehlen.

Habt ihr eure CDs verziert, wird die Heißklebepistole in Betrieb genommen. Als erstes klebt ihr eine Murmel in das Loch auf der Unterseite.

Als erstes wird eine Murmel aufgeklebt

Dann wird ein Schraubverschluss oder Quetschiedeckel auf der bunten Seite in die Mitte geklebt. Bastelt ihr mit kleineren Kindern, könnt ihr auf den Schraubverschluss einen Kork oder Àhnliches aufkleben. Durch die VerlÀngerung gelingt das Drehen des Kreisels spÀter besser!

Nun sind die Kreisel fertig

Und schon sind die selbstgemachten Kreisel fertig! Wie findet ihr unsere bunten Werke?

Ich wĂŒnsche euch viel Spaß beim gemeinsamen Basteln!

Alles Liebe, Eure Sandra

0 0

Schreibe einen Kommentar