• Home
  • basteln
  • Upcycling Basteln – Blumentöpfe aus Holzstäbchen

Upcycling Basteln – Blumentöpfe aus Holzstäbchen

Beitrag enthält Werbung

Wir hatte mal wieder Lust auf neue Deko, schön sommerlich, passend zum wunderschönen Wetter, welches wir momentan genießen dürfen.

Bei uns im Garten sprießt die Hauswurz momentan wie wild, daher haben wir einige davon gleich in unsere schönen neuen Blumentöpfe gepflanzt. Mal sehen, ob wir vielleicht noch den einen oder anderen verschenken, aber momentan finde ich sie als Dreiergespann richtig toll.

Unsere upcycling Blumentöpfe

Die Bastelei kann natürlich auch als Stiftebox oder Sammelkistchen verwendet werden.

So bastelst du dir die hübschen Blumentöpfe:

Material

  • Leere Getränkekartons
  • Eisstiele, Mundspatel, Holzstäbchen
  • Acrylfarben, Pinsel
  • Cuttermesser, Lineal, Schere, Bleistift
  • Heißklebepistole
  • Eventuell Basteldraht und Pompons
Dieses Material haben wir verwendet

Anleitung

Als erstes schneidest du die Holzstäbchen passend zu. Wir haben das Material aus dem Bastelset von Rico Design verwendet. Die größeren Stäbchen habe ich einfach in der Mitte auseinander geschnitten, die kleinen habe ich auf jeder Seite passend der Länge des Tetrapak gekürzt.

Schneide die Stäbchen in der gewünschten Form und Länge zu

Als zweiten Schritt malt ihr die Holzstäbchen auf einer Seite an. Die bunten Neonfarben sind ebenfalls von Rico Design, sie decken perfekt und haben eine Spitzenqualität. Ich liebe die leuchtenden Farben!

Sobald alles gut getrocknet ist, klebst du die Stäbchen mit der Heißklebepisole an deinem augewaschenen Getränkekarton fest. Mit einem Cutter entfernst du am Ende den oberen Teil des Kartons.

Nun ist die Bastelei fertig, du kannst das Töpfchen jetzt mit Blumen oder Kräuter bepflanzen, oder mit Stiften, Bonbons usw. befüllen. Die Töpfchen eignen sich auch prima als Mitbringsel, finde ich.

Nun den oberen Teil des Getränkekartons abtrennen

Wir haben zusätzlich bunte Dekoblümchen gebastelt und in unsere Blumentöpfe gesteckt. Hierfür zwickst du Basteldraht in der gewünschten Länge ab und klebst an einem Ende je einen Pompon mit der Heißklebepistole fest.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln und sende dir  sommerliche Grüße!

Alles Liebe, Deine Sandra

0 0

Schreibe einen Kommentar